September 2019

Fotos Seniorenausflug 2019

Mittwoch, 25.9.2019
Mitteilung
Die Fotos können bis 15. November 2019 im Seniorentreff "Treff am Lindarank" während der Öffnungszeiten angeschaut und bestellt werden.

Öffnungszeiten Seniorentreff
Mittwoch bis Freitag und jeden zweiten und letzten Sonntag im Monat von 14.30 - 17.30 Uhr.
Informationen unter Tel. 237 72 64 (während der Öffnungszeiten).

April 2019

Wochenmarkt im Lindahof

Montag, 1.4.2019
Gemeinde
Vom 9. April bis 12. November 2019, jeden Dienstag von 9.00 - 11.30 Uhr.
Auch dieses Jahr bietet der Schaaner Wochenmarkt eine breite Palette an frischen, saisonalen Produkten. Obst und Gemüse, Brot und Backwaren, Bioprodukte, Fleisch, Fisch und vieles mehr gehören zum regelmässigen Angebot.

Unsere bewährten und beliebten Wochenmarktteilnehmenden sind an jedem Dienstag:
AGRA – Heilpädagogisches Zentrum, Küss Die Feinbäckerei, Schlegel Gemüsebau, Heiterhof, Bianchi’s Fisch & Delikatessen GmbH, Charlotte Maurer (Ribel und Frühlingsrollen). Später in der Marktsaison darf man sich wieder auf Produkte der Alp Guschg freuen.

Das beliebte Marktcafé unter der Leitung von Barbara Gritsch offeriert wieder Kaffee und Kuchen.

Interesse an einem Gaststand?
An jedem Markttag steht Vereinen, Schulen, Kindergärten, sozialen Institutionen, aber auch Privatpersonen ein Gaststand zur Verfügung. Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich für weitere Informationen an: 

 

Barbara Gritsch (Marktaufsicht)

Tel.: +423 233 41 14

E-Mail:


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kulturkommission Schaan


«Miar heben Sorg»
Nach 10 Jahren Wochenmarkt möchten wir einen weiteren Akzent setzen und versuchen, plastikfrei zu werden.

Die Wochenmarktteilnehmenden haben deshalb neu kompostierbare, biologische Behälter und Säcke, in denen Sie Ihnen die gekauften Waren einpacken. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, Schaaner Stofftaschen für CHF 10.-- zu erwerben. Diese werden vom Heilpägagogischen Zentrum genäht und bestickt. Sie können gerne auch Ihre eigenen Taschen und Behälter mitbringen.

Unser Ziel ist, weniger Müll zu produzieren und vermehrt auf wiederverwendbare Behältnisse zurückzugreifen.

Der Erfolg des Projektes ist von der Unterstützung aller Beteiligten abhängig. Nur gemeinsam kommen wir dem Ziel einer plastikfreien Welt näher. Deshalb: «Miar heben Sorg!»

Wenn Sie Vorschläge und Ideen haben, wie wir Schaanerinnen und Schaaner gemeinsam zu unserer Umwelt «Sorg» halten können, dann freuen wir uns über Ihre Vorschläge an: