März 2019

Stellenausschreibung Werkmeister / Werkmeisterin

Freitag, 22.3.2019
Gemeinde
Unser künftiger Werkmeister oder unsere künftige Werkmeisterin übernimmt neben den Leitungsfunktionen auch Sachbearbeitungsfunktionen und ist ein wichtiges Bindeglied zwischen der Gemeinde und der Bevölkerung.
Nähere Angaben finden Sie unter "Arbeiten bei der Gemeinde Schaan"

Wir gedenken

Mittwoch, 20.3.2019
Mitteilung
Werner Wegermann, Jg. 1943

Am 19. März 2019 ver­starb:

 

Werner Wegermann, Jg. 1943
Bahnstrasse 20, Schaan

 

Wir ent­bie­ten den An­ge­hö­ri­gen unser herz­li­ches Bei­leid.

 

Die Abdankungsfeier mit Beisetzung fin­det am Mittwoch, 27. März 2019, um 14.00 Uhr, in der Freien Evangelischen Gemeinde, Im Rösle 2, in Schaan statt.

 

 

Umbau St. Peter-Keuzung und Wiesengass

Mittwoch, 20.3.2019
Gemeinde
Die Strassenbauarbeiten beginnen im April und werden voraussichtlich Ende November 2019 abgeschlossen.
Das Land Liechtenstein und die Gemeinde Schaan werden im April 2019 den Umbau der Wiesengass und der Kreuzung St. Peter in Angriff nehmen.

Der Umbau der St. Peter-Kreuzung beinhaltet eine weitere Etappe der Umsetzung der „Richt- und Überbauungsplanung im Zentrumsgebiet“ der Gemeinde Schaan. Nachdem die Gemeinde 2017 und 2018 die Poststrasse westlich der Landstrasse neu erstellt sowie 2018 die Steckergass umgebaut hat, können 2019 die Wiesengass und die St. Peter-Kreuzung erneuert werden. Die Zuständigkeit für die Wiesengass liegt bei der Gemeinde Schaan, die St. Peter-Kreuzung ist Sache des Landes Liechtenstein.
 
Durch den Rückbau der Lichtsignalanlage entfallen die Rotphasen, was für den vortrittsberechtigten Verkehr auf der Hauptachse eine Verflüssigung bedeutet. Neben einer Verbesserung des Ortsbildes wird auch die Fussgängerführung attraktiver und deren Sicherheit erhöht. 

Die Bauarbeiten beginnen im April und können voraussichtlich Ende November 2019 abgeschlossen werden. Der Einbau des Deckbelages wird im Herbst 2020 erfolgen.

Da die Landstrasse im Bauabschnitt ohnehin einspurig geführt wird, sind keine grossen Behinderungen zu erwarten. Die Wiesengass hingegen wird für jeglichen motorisierten Verkehr gesperrt. Die Ausfahrt aus der Obergass in die Landstrasse wird während des gesamten Umbaus nicht möglich sein.

Die Fussgängerführung wird während der ganzen Bauzeit gewährleistet.
Alle Haltestellen des öffentlichen Verkehrs werden normal bedient.

Das Amt für Bau und Infrastruktur ist bemüht, die Bauarbeiten so zügig wie möglich auszuführen.

www.abi.llv.li